• Uncategorized

Rivat

Kürzlich promovierte ich in Philosophie an der Columbia University, wo ich auch im Core Curriculum lehrte. Ab September 2020 bin ich Postdoktorand am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte in Berlin. Bevor ich nach Columbia kam, absolvierte ich einen MPhil in Geschichte und Philosophie der Wissenschaft und einen Master-Abschluss (Teil III) in theoretischer Physik an der Universität Cambridge, und ich machte mein Bachelor-Studium an der Ecole Centrale Paris. Meine Forschungsinteressen liegen in erster Linie in der Philosophie der Physik (insbesondere der Quantenfeldtheorie) und ganz allgemein in der Geschichte und Philosophie der Wissenschaft. Ich arbeite derzeit an den Implikationen effektiver Feldtheorien für die Debatte über den wissenschaftlichen Realismus und über die Geschichte der Physik des 20. Jahrhunderts.

You may also like...