• Uncategorized

Vertragen erbsen frost

Obwohl Erbsen in Torftöpfen für die Transplantation in Innenräumen gestartet werden können, machen sie den Übergang wirklich nicht gut. Die Störung der jungen Wurzeln kann die Erträge später in der Saison verringern. Wenn dies der einzige Weg ist, um einen frühen Start zu bekommen, gehen Sie dafür. Ansonsten säen Sie die Samen direkt im Boden etwa einen Monat vor dem erwarteten letzten Frost in Ihrer Nähe. Pflanzen Sie früh, Mitte der Saison, und späte Sorten, um maximale Erbsenproduktion zu erhalten. Im Frühjahr, anstatt verschiedene Sorten in wöchentlichen Abständen zu pflanzen, Pflanzen Erbsen auf einmal. Sie reifen zu verschiedenen Zeiten und strotzen um die Ernte. Anfang Mai, aber in der Regel vorbei Frost, die 10.-15. Mai in diesem Bereich war. Niemals hatte eine Rebe eine Pflanze getötet oder eine Ernte an Frost verloren. Nimmt einen ziemlich guten Gefrierpunkt (Mitte bis Tief 20), um sie zu verletzen, auch wenn sie blühen. `Dorian`:Maincrop – Eine frühe Hauptfrucht; gute Ernte von leicht zu pflücken, sehr lange, gerade Hülsen. Pflanzen nicht zu groß; produzieren hauptsächlich Doppelhülsen pro Knoten, die durchschnittlich neun große, gut aromatisierte Erbsen enthalten.

Erbsen bevorzugen einen fruchtbaren, sandigen Lehm, der gut abfließt, aber die meisten Böden verträgt, außer schwerem, undurchlässigem Lehm. Arbeiten Sie in viel Kompost, um den Boden friable zu halten. Ein pH-Wert von 6,0-7,5 wird bevorzugt. Wo der Boden sehr sauer ist, dolomit oder landwirtschaftlichen Kalk auftragen. Wenn Sie noch nie Erbsen angebaut haben, warum nicht ein Bett der frühen Buscharten probieren, wie “Frühling” oder “Burpeeana Early” Gartenerbsen oder “Sugar Bon” Schnapperbsen? Wenn Sie nur begrenzt enden Gartenfläche haben, pflanzen Sie “Alderman” Erbstück GartenErbsen oder “Super Sugar” Schnapperbsen auf einem Gitter oder Zaun. Auf diese Weise können Sie maximale Erträge mit nur wenigen Quadratmetern Gartenfläche erhalten. _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ Wachsen Sie unter insektensicherem Netz. Tauben: Holztauben sind oft der schlimmste Vogelschädling in Gärten und auf Zuteilungen.

Sie picken auf Blätter, reißen sie, manchmal lassen sie nur die Stiele. Tauben können viele Pflanzen angreifen, vor allem aber Brassicas und Erbsen. Mangetout und Zucker schnappen Erbsen sollten gepflückt werden, wenn die Hülsen etwa 7,5 cm lang sind, so wie die Erbsen beginnen sich zu entwickeln. Diese Artikel bieten weitere Details zur Frosttoleranz bei Felderbsen. Um zu bestimmen, wann Schalenerbsen zu pflücken, überprüfen Sie die Hülsen mit dem Auge und fühlen. Wenn die Hülse rund ist, einen schönen Glanz hat und hellgrün ist, ist sie fertig. Wenn die Samen Rippen auf der Hülse gemacht haben und die Hülse ein stumpfes Grün ist, ist es über seine Blütezeit. Sie können Snap und Schnee Schnapperbsen jederzeit pflücken, aber sie sind am schmackhaftesten, wenn die Hülsen noch etwas um die Erbsen spielen, wenn Sie die Hülsen drücken. Wählen Sie Schneeerbsen, bevor die Erbsen beginnen, in den Hülsen zu vergrößern.

Sauen-Herbstkulturen etwa 8 bis 10 Wochen vor dem ersten Frostdatum. Herbstkulturen können enttäuschend sein, wenn das heiße Wetter anhält. Pulver-Mildew-resistente Sorten eignen sich am besten für Herbstkulturen.

You may also like...